Objekt 69 von 119
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Mylau: VERKAUFT - SOMMERANGEBOT *** MIETKAUF MÖGLICH !: 5 Wohnungen, Leerstehendes Mehrfamilienhaus ***

Objekt-Nr.: 3397_V
  • verkauft
    Ansicht 01
  • verkauft
    Ansicht 02
  • verkauft
    Ansicht 03
  • verkauft
    Ansicht 04
  • verkauft
    Ansicht 05
  • verkauft
    Ansicht 06
  • verkauft
    Ansicht 07
  • verkauft
    Ansicht 09
  • verkauft
    Bild 051
  • verkauft
    Bild 052
  • verkauft
    Bild 075
  • verkauft
    Bild 197
  • verkauft
    Bild 076
  • verkauft
    Bild 077
  • verkauft
    Bild 078
  • verkauft
    Bild 095
  • verkauft
    Bild 096
  • verkauft
    Bild 100
  • verkauft
    Bild 101
  • verkauft
    Bild 102
  • verkauft
    Bild 103
  • verkauft
    Bild 110
  • verkauft
    Bild 111
  • verkauft
    Bild 112
  • verkauft
    Bild 113
  • verkauft
    Bild 115
  • verkauft
    Bild 116
  • verkauft
    Bild 117
  • verkauft
    Bild 118
  • verkauft
    Bild 124
  • verkauft
    Bild 133
  • verkauft
    Bild 141
  • verkauft
    Bild 163
  • verkauft
    Bild 164
  • verkauft
    Bild 166
  • verkauft
    Bild 167
  • verkauft
    Bild 168
  • verkauft
    Bild 169
  • verkauft
    Bild 170
  • verkauft
    Bild 177
  • verkauft
    Bild 196
Ansicht 01
Ansicht 02
Ansicht 03
Ansicht 04
Ansicht 05
Ansicht 06
Ansicht 07
Ansicht 09
Bild 051
Bild 052
Bild 075
Bild 197
Bild 076
Bild 077
Bild 078
Bild 095
Bild 096
Bild 100
Bild 101
Bild 102
Bild 103
Bild 110
Bild 111
Bild 112
Bild 113
Bild 115
Bild 116
Bild 117
Bild 118
Bild 124
Bild 133
Bild 141
Bild 163
Bild 164
Bild 166
Bild 167
Bild 168
Bild 169
Bild 170
Bild 177
Bild 196
Basisinformationen
Adresse:
08499 Mylau
Vogtlandkreis
Sachsen
Stadtteil:
Vogtlandkreis
Wohnfläche ca.:
222 m²
Grundstück ca.:
350 m²
Zimmeranzahl:
15
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Provisionspflichtig:
ja
Anzahl Badezimmer:
1
Einliegerwohnung:
ja
Keller:
voll unterkellert
Baujahr:
1919
Verfügbar ab:
sofort
Zustand:
renovierungsbedürftig
Heizung:
Ofenheizung
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Leerstehendes, 2-geschossiges, größtenteils unterkellertes Mehrfamilienhaus in Reihenbauweise.

Baujahr ca. 1919. Grundstücksgröße ca. 350 m².

Wohnfläche ca. 222 m², bestehend aus 5 ehemaligen Wohneinheiten mit Einzelöfenheizung.

Die Angabe der Zimmer erfolgt hier nur beispielhaft, wir haben diese NICHT gezählt.

In den Wohnungen Holzdielen mit verschiedenen abgewohnten Belägen und wahrscheinlich Holzbalkendecken. Einfache Sanitärausstattung, TC im Treppenhaus auf halber Etage. Eine Wohnung mit kleinem ein gebauten Wannenbad. Verschlissene einfache alte Holzfenster und Holztüren.

Glattputzfassade mit partiellen Putzschäden an der Vorderseite und größeren Putz- und teilweise Mauerwerksschäden an der Hofseite. Im Mauerwerk ist aufsteigende Feuchtigkeit zu verzeichnen. Zur Straßenseite besteht eine Stützmauer aus Bruchsteinen.

Das Dachgeschoss ist teilweise ausgebaut. Das Satteldach mit Gauben und Quergiebel zur Straße ist mit Preolitschindeln eingedeckt. Die Dachentwässerung ist verschlissen. Das Dach ist lt. Verkäufer dicht
Insgesamt stark sanierungsbedürftiger Zustand. Am und innerhalb des Gebäudes sind allumfassende Sanierungs-, Instandsetzungs- und Modernisierungsmaßnahmen erforderlich.

Auf dem Grundstück befindet sich ferner ein kleines massives unverputztes Hintergebäude mit Pultdach und Schindeleindeckung.

Mietkauf/Ratenzahlungskauf ist möglich, Voraussetzung hierfür ist das Vorhandensein der Kaufnebenkosten ( Notar, Grunderwerbsteuer, Courtage u.ä.) und eine angemessene Anzahlung auf den Kaufpreis.

Information zum Energieausweis:
Energieausweis nach EnEV -noch- nicht vorhanden.


Früheres Schmuckstück wartet auf seinen Handwerker-Prinzen, ideal auch für WG.
Ausstattung:
Einschätzung der Baulichkeiten
Keller Größtenteils unterkellert mit Ziegelpflaster- und Betonfußboden. Putzschäden und aufsteigende Feuchtigkeit sind vorhanden. Massive Decke über dem Kellergeschoss.
Fassade Glattputz mit partiellen Putzschäden an der Vorderseite. Hofseitig größere Putz- und teilweise Mauerwerksschäden.
Fenster Einfache alte Fenster und Holzverbundfenster.
Dach / Dachrinnen / Schornstein Das Satteldach mit Gauben und Quergiebel zur Straße ist mit Preolitschindeln eingedeckt.
Heizung Einzelöfen.
Sanitär Einfache Sanitärausstattung, TC im Treppenhaus auf halber Etage.
Eine Wohnung mit kleinem ein gebauten Wannenbad.
Treppen Granittreppe. Holztreppe im Dachgeschoss.
Türen Alte Holztüren
Lage:
Mylau ist eine Kleinstadt im Vogtlandkreis in Sachsen mit knapp 3.000 Einwohnern und liegt ca. 22 km nordöstlich von Plauen. Sie befindet sich in den Tälern der Göltzsch und des aus Richtung Reichenbach kommenden Raumbaches, der allerdings bei der Bevölkerung vor allem unter der Bezeichnung Seifenbach bekannt ist, aufgrund der Textilfärbereien, die sich im 19. Jh. an dessen Bachlauf im Heinsdorfergrund und Reichenbach befanden.

Angrenzende Gemeinden im Vogtlandkreis sind Limbach sowie die Städte Netzschkau und Reichenbach im Vogtland. Im Norden grenzt die thüringische Kreisstadt Greiz an.

Die Burg Mylau wurde nie zerstört und befindet sich an der Mündung des Raumbaches in die Göltzsch. Die bekannte Göltzschtalbrücke, die größte Ziegelsteinbrücke der Welt, befindet sich in 1 km Entfernung. Sehenswert ist ferner die 1890 erbaute Stadtkirche St. Wenzel, die eine Orgel von Gottfried Silbermann (1730/31) besitzt.

Durch Mylau führt die B 173. Die Entfernung zur A 72 beträgt ca. 6 km.

Das Objekt liegt ca. 500 m nordöstlich vom Markt entfernt in Richtung Obermylau in einer Nebenstraße mit ruhiger Wohnlage und schönem Ausblick. Umliegend teilweise sanierte Wohnbebauung.
Sonstiges:
Gern übersenden wir Ihnen weitere Informationen und laden Sie zu einer Besichtigung ein.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur schriftliche Anfragen (Telefax, Email, Post) mit Angabe Ihres vollständigen Namens (inkl. Lebensgefährte, Ehepartner), Ihrer Anschrift und Festnetznummer bearbeiten können.

Auf Wunsch kümmern wir uns für Sie um eine günstige Finanzierung, die ggf. auch ohne Eigenkapital möglich ist, und bieten Ihnen äußerst attraktive Konditionen. Auch, wenn Sie eine andere Immobilie erwerben wollen und auch, wenn der Erwerb nicht über uns erfolgt. Sprechen Sie uns an.

Hinweis: Alle Angaben haben wir sorgfältig zusammengetragen. Da wir uns hierbei auf die Informationen der Verkäufer bzw. Verkäuferbeauftragten und Dritter stützen müssen, übernehmen wir für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Gewähr. Sollte das Objekt dem Empfänger bereits bekannt sein, ist uns dies binnen 3 Tagen unter Vorlage des anderen Angebotes schriftlich mitzuteilen, anderenfalls gilt unser Anspruch als anerkannt und unsere Tätigkeit als ursächlich für den Vertragsabschluss. Unsere Informationen sind nur für den Adressaten bestimmt, dem es ausdrücklich untersagt ist, diese ohne unsere schriftliche Zustimmung an Dritte weiterzugeben. Dieses Angebot ist freibleibend, ein Zwischenverkauf und Zwischenverwertung bleibt vorbehalten. Die Maklerprovision beträgt 10% vom Kaufpreis inkl. 19% Mehrwertsteuer, ist nicht im Kaufpreis enthalten und bei Vertragsabschluß vom Käufer an uns zu zahlen. Im übrigen gelten unsere AGB.

****WIR SUCHEN FUER VORGEMERKTE KUNDEN STAENDIG****:
- EIN- UND ZWEIFAMILIENHAEUSER
- BAUERNHAEUSER
- WASSERGRUNDSTUECKE
- ZINS-/ MIETHAEUSER
- ACKER
- GRUENLAND
- WALD
**** SIE WOLLEN VERKAUFEN ODER KENNEN JEMANDEN, DER VERKAUFEN WILL? KONTAKTIEREN SIE UNS !!! ****

UNSERE AKTUELLEN ANGEBOTE FINDEN SIE HIER:

www.suchowski-abratis-immobilien.com

Auch ***ENERGIEAUSWEISE*** für Wohngebäude können Sie bei uns beauftragen.
Anmerkung:
Alle Angaben haben wir sorgfältig zusammengetragen. Da wir uns hierbei auf die Informationen der Verkäufer bzw. Verkäuferbeauftragten und Dritter stützen müssen, übernehmen wir für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Gewähr. Dieses Angebot ist freibleibend, ein Zwischenverkauf und Zwischenverwertung bleibt vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
Auf Wunsch kümmern wir uns für Sie um eine günstige Finanzierung, die ggf. auch ohne Eigenkapital möglich ist, und bieten Ihnen äußerst attraktive Konditionen. Auch, wenn Sie eine andere Immobilie erwerben wollen und auch, wenn der Erwerb nicht über uns erfolgt. Sprechen Sie uns an.
Ihr Ansprechpartner
 


Suchowski-Abratis Immobilien
Telefon: 035474-3408
Fax: 03222-378 363 7
Mobil: 0174-735 76 99

Zurück zur Übersicht