Objekt 11 von 119
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Schönewalde: Schöner Wohnen auf dem Lande ! Im Alleinauftrag *** Großzügiges und gepflegtes Bauernhaus mit schönen Backsteinstallungen ***

Objekt-Nr.: 3486_V
  • verkauft
    Wohnhaus Vorderansicht 1
  • verkauft
    Detailansicht Dacheindeckung Wohnhaus Bild 2
  • verkauft
    Detailansicht Mauer Grundstücksbegrenzung vorn
  • verkauft
    Stall 1 Bild 3
  • verkauft
    Stall 2 Bild 2
  • verkauft
    Ausblick Grundstück von hinten
  • verkauft
    Blick von hinten zum Hof
  • verkauft
    Wohnhaus Vorderansicht 2
  • verkauft
    EG großzügige Diele
Wohnhaus Vorderansicht 1
Detailansicht Dacheindeckung Wohnhaus Bild 2
Detailansicht Mauer Grundstücksbegrenzung vorn
Stall 1 Bild 3
Stall 2 Bild 2
Ausblick Grundstück von hinten
Blick von hinten zum Hof
Wohnhaus Vorderansicht 2
EG großzügige Diele
Basisinformationen
Adresse:
04916 Schönewalde
Elbe-Elster
Brandenburg
Stadtteil:
Landkreis Elbe-Elster
Wohnfläche ca.:
180 m²
Grundstück ca.:
2.075 m²
Zimmeranzahl:
6
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Bauernhaus
Küche:
Einbauküche
Bad:
Dusche, Wanne, Fenster
Anzahl Schlafzimmer:
5
Anzahl Badezimmer:
1
Garten:
ja
Nichtraucher:
ja
Dachboden:
ja
Kamin:
ja
Keller:
teil unterkellert
Anzahl der Parkflächen:
2
Umgebung:
Bus, Kindergarten, ruhige Gegend, Spielplatz, Wald, Wohngegend
Anzahl der Parkflächen:
2 x Außenstellplatz; 2 x Garage
Möbliert:
nein
Ausblick:
Fernblick
Qualität der Ausstattung:
normal
Baujahr:
1930
Bauphase:
Haus fertig gestellt
Verfügbar ab:
nach Vereinbarung
Bodenbelag:
Beton, Dielen, Fliesen, Linoleum, Parkett
Zustand:
gepflegt
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Öl
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Im Alleinauftrag bieten wir Ihnen hier eine attraktive und gepflegte frühere Hofstelle an, die im jetzigen Zustand sofort bewohnbar ist.

Auf dem ca. 2075 qm großen Grundstück eröffnet sich nach hinten der Blick in die freie Natur.

Das Grundstück wurde ( geschätztes Baujahr ca. 1930, mittleres Baujahr wegen Modernisierungen u.ä. ca. 1959 ) bebaut mit einem

Wohnhaus ca. 15 x 10 m zzgl.
Veranda ca. 2 x 4 m
Stall 1 ca. 12 x 10 m
Stall 2 ca. 17 x 6,50 m
Schuppen ca. 8 x 3,20 m

Grundstücksmaße:
Stassenfront ca. 24 m
mittlere Tiefe ca. 95 m

Die Gebäude wurden aus Rotziegel errichtet und über die Jahre ( insbesondere das Wohnhaus) liebevoll gehegt und gepflegt und instand gehalten, erweitert und modernisiert.

Das Wohnhaus verfügt über einen Teilkeller ( hier ist derzeit auch die Pumpe für den zusätzlich vorhandenen Brunnen untergebracht) und teilt sich wie folgt auf:

Erdgeschoss ca. 124 qm Wohnflache:
==============================
- Eingangveranda mit großen Fenstern und Sitzplatz ca. 6,66 qm
- Eingangsflur / -diele, sehr großzügig geschnitten, Fußboden gefliest ca. 15,28 qm
- Zimmer 1 mit Echtholparkett und zusätzlichem Kachelofen ca. 34,88 qm
- Zimmer 2 mit Echtholzparkett ca. 25,53 qm
- Zimmer 3 mit Echtholzparkett ca. 20,28 qm
- Küche mit noch teilweise vorhandener Einbauküche ca. 14,40 qm
- Badezimmer mit Fenster, Badewanne, separater Dusche ca. 6,08 qm und sich anschliessendem durch eine Tür abgetrennten
- separatem WC ca. 1,5 qm
- Heizungsraum mit Brenner ( Viesmann ) ca. 6,46 qm ( bei Wohnfläche nicht mit berechnet)

Dachgeschoss ca. 60 qm Wohnfläche:
===============================
- großer Flur/Diele ca. 17,80 qm
- Zimmer 4 ca. 18,00 qm
- Zimmer 5 ca. 16,25 qm
- Zimmer 6 ca. 8,75 qm
- weitere ca. 52 qm Grundfläche sind vom Flur aus durch eine Tür zugänglich und noch nicht ausgebaut und nicht bei der Wohnfläche mit berechnet worden.

Die Zimmer insbesondere im Erdgeschoss sind sehr großzügig geschnitten, lediglich bei Zimmer 6 im DG handelt es sich um einen kleineren Raum mit Dachschräge, Zimmer 4 und 5 im DG haben keine Dachschrägen. Es gibt erfreulicherweise KEINE Durchgangszimmer, jeder Wohnraum ist in jeder Etage vom Flur aus zugänglich und somit optimal nutzbar.

Das Wohnhaus steht mit der Giebelseite zur Strasse, an den rückwärtigen Giebel angebaut ist

Stall 1 mit
========
- separatem Raum für den Öltank
- früherem Schweinestall und
- Fohlenstall

dahinter folgt

Stall 2 mit
========
- Garage
- früherem Rinderstall
- früherem Pferdestall
- Raum für Werkstatt

dahinter folgt ein

Schuppen
========
hofseitig offen als Holzlager u.ä.

Früher stand hinten quer auf dem Grundstück eine Backsteinscheune, die zwischenzeitlich abgerissen wurde. Die Grundmauern von zwei Seiten der alten Scheune wurden heruntergenommen, oben mit Dachsteinen versehen und als attraktive Begrenzung stehen gelassen.

Das Nachbargrundstück mit einem denkmalgeschützten Taubenhaus ) Masse ca. 5,60 x 6,70 m ) und einer Grundstücksgröße von ca. 1900 qm gehörte früher zur Hofstelle und steht optional zum Verkauf, Kaufpreis auf Anfrage zzgl. Maklerprovision 10% vom Kaufpreis inkl. 19% MwSt., an uns fällig und zahlbar vom Käufer bei Vertragsabschluß.

Die sehr gepflegte Immobilie bietet vielfältige Nutzungmöglichkeiten, z.B. für

- Künstler
- Tierhalter
- Mehrgenerationenwohnen
- große Familie
- Wohnen und stilles Gewerbe unter einem Dach

u.v.m.

Natürlich gibt es auch überschaubaren Modernisierungs- und malermäßigen Renovierungsbedarf, dies wurde bei der Kaufpreisbemessung berücksichtigt.

Angaben zum Energieausweis:
- Energiebedarfsausweis
- Baujahr 1930
- wesentlicher Energieträger: Heizöl
- Endenergiebedarf 240,7 kWh/(m²*a)
- Energieeffiziensklasse G

6 Zimmer, Küche, Wannenbad mit separater Dusche und WC, Teilkeller, 2 Garagen, weiteres Ausbaupotential im Dachboden des Wohnhauses u.v.m.
Ausstattung:
- massiv aus Rotziegeln erbaut
- Wohnhaus mit Putzfassade
- kleiner Teilkeller
- Wohnräume EG mit Echtholzparkett
- bereits erneuertes und gefliestes, gepflegtes, Wannenbad mit separater Dusche und abgetrennten ( Tür ) separatem WC
- Eingangsdiele EG Fußboden gefliest
- 2 schöne alte und funktionsfähige Kachelöfen sind noch erhalten, der Schornstein ist bis unter die Dachhaut noch vorhanden und müsste nur etwas aufgemauert werden, dann können Sie ihn wieder nutzen.
- teilweise noch schöne alte Kassettentüren
- teilweise Jalousien
- Dacheindeckung Wohnhaus ca. 1996 erneuert inklusive Wärmedämmung
- Dachentwässerung Wohnhaus ca. 1996 erneuert
- Dacheindeckung Stall 2 ca. 1996 bereits erneuert
- Heizungsanlage ( Ölzentralheizung mit Warmwasserbereitung ) von ca. 1996 ( Fa. Viesmann )
Lage:
Grün, ruhig und ländlich in einem Ortsteil von Schönewalde. Kindergarten im Ort, für die Schulkinder verkehren Schulbusse.

Entfernungen:
Berlin ca. 90 km
Flughafen Schönefeld ca. 90 km
Dresden ca. 111 km
Herzberg/Elster ca. 12 km
Dahme/Mark ca. 19 km
Lübben ca. 56 km
Lübbenau ca. 62 km
Luckau ca. 39 km
Doberlug-Kirchhain ca. 30 km
Schlieben ca. 10 km
Lutherstadt Wittenberg ca. 52 km
Jüterbog ca. 34 km
Potsdam ca. 92 km

Schönewalde ist eine amtsfreie Kleinstadt mit 17 Ortsteilen im Landkreis Elbe-Elster, im Süden Brandenburgs.
Sonstiges:
****WIR SUCHEN FUER VORGEMERKTE KUNDEN STAENDIG****:
- EIN- UND ZWEIFAMILIENHEUSER
- BAUERNHAEUSER
- WASSERGRUNDSTUECKE
- ZINS-/ MIETHAEUSER
- ACKER
- GRUENLAND
- WALD

**** SIE WOLLEN VERKAUFEN ODER KENNEN JEMANDEN, DER VERKAUFEN WILL? KONTAKTIEREN SIE UNS !!! ****

Auch ***ENERGIEAUSWEISE*** für Wohngebäude können Sie bei uns beauftragen.
Anmerkung:
Alle Angaben haben wir sorgfältig zusammengetragen. Da wir uns hierbei auf die Informationen der Verkäufer bzw. Verkäuferbeauftragten und Dritter stützen müssen, übernehmen wir für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Gewähr. Dieses Angebot ist freibleibend, ein Zwischenverkauf und Zwischenverwertung bleibt vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
Auf Wunsch kümmern wir uns für Sie um eine günstige Finanzierung, die ggf. auch ohne Eigenkapital möglich ist, und bieten Ihnen äußerst attraktive Konditionen. Auch, wenn Sie eine andere Immobilie erwerben wollen und auch, wenn der Erwerb nicht über uns erfolgt. Sprechen Sie uns an.
Ihr Ansprechpartner
 


Suchowski-Abratis Immobilien
Telefon: 035474-3408
Fax: 03222-378 363 7
Mobil: 0174-735 76 99

Zurück zur Übersicht